StoCrete TG 104

Estrichmörtel, kunststoffmodifiziert, zementgebunden, Schichtdicke 12-40 mm

Anwendung

zur Egalisierung von Unebenheiten bei Bodenflächen, zur Gefälleherstellung, als Unterbau zur Aufnahme eines Nutzbelags im Hochbau (z. B. Balkon) und auf befahrbaren Flächen

 

Eigenschaften

  • schnell überarbeitbar
  • polymervergüteter zementgebundener Estrichmörtel (PCC)
  • schwind- und eigenspannungsarm

Hinweise

  • Produkt entspricht EN 1504-3
  • Klasse R 4
  • als Haftbrücke StoCrete TH 200 verwenden
  • immer mit Deckbeschichtung ausführen
  • Lieferfrist: ca. 3 Arbeitstage

Verarbeitung

manuell

 

31632_DE_de.jpg
manuell

Downloads

Technische Merkblätter
Sicherheitsdatenblätter
Leistungserklärung (DoP)
Nachhaltigkeitsdatenblatt