Durch und durch ökologisch: Sto-Weichfaserplatte M

42184_2

Sto setzt auf ökologische und nachhaltige Lösungen, die sich einfach und effizient verarbeiten lassen. Bestes Beispiel dafür ist die Sto-Weichfaserplatte M, das ökologische Herzstück von StoTherm Wood.


Umweltfreundliche Produktion

Die Sto-Weichfaserplatte M wird im Trockenverfahren aus Hackschnitzeln von rindenfreiem Fichten- und Tannenholz hergestellt. Dadurch werden Lignin-Ausblutungen vermieden. Zudem spart dieses Produktionsverfahren im Vergleich zum Nassverfahren 40 % Energie.


Tolle innere Werte

Die Sto-Weichfaserplatte M zeichnet sich durch ausgezeichnete technische Werte aus. Die optimale Wasseraufnahme und Dichte der Platte sowie ihr sehr geringes hygrisches Quell- und Schwindverhalten vermeiden Spannungsrisse. Der niedrige μ-Wert (Dampfdiffusion) bestätigt die hohe Diffusionsoffenheit.


Monolithische Konstruktion

Die Sto-Weichfaserplatte M ist monolithisch (einschichtig) über den gesamten Plattenquerschnitt, das bedeutet: Es gibt keine Lagentrennung. Dadurch besitzt die Dämmplatte für den Massivbau eine homogene Dichte von nur ca. 110 kg/m3 und die Platten für den Holzbau 160 kg/m3 bzw. ca. 185 kg/m3.


Absolut frei von Emissionen

Bei der Herstellung der Sto-Weichfaserplatte M werden ausschliesslich emissionsfreie Bindemittel und Baumwachs als Hydrophobierungsmittel verwendet.


Gewichtsvergleich

Die Sto-Weichfaserplatte M ist aufgrund ihrer geringen Rohdichte wesentlich leichter zu tragen als manch andere am Markt erhältliche Weichfaserplatte.


Präzise Verarbeitung

Durch die Herstellung im Trockenverfahren weist die Sto-Weichfaserplatte M eine minimale Toleranz von nur -/+1 mm auf. Diese Passgenauigkeit ermöglicht ein problemloses Ineinanderschieben, besonders bei der Nut- und Feder-Platte. Die Platte kann mit allen gängigen Holzschneidewerkzeugen zugeschnitten werden. StoTherm Wood ist in unterschiedlichsten Formaten bis hin zu grossformatigen Platten erhältlich.


Materialbeschreibung

Monolithische Holzweichfaserplatte mit einer homogenen Dichte von nur ca. 110, 160 bzw. ca. 185 kg/m³ über den gesamten Querschnitt hinweg.

Produktinformationen

Detailinformationen zu den unterschiedlichen Sto-Weichfaserplatten finden Sie auf den einzelnen Produktseiten.

StoTherm Wood

titelblatt_vr_stotherm_wood_de_02_01_19

Verarbeitungsrichtlinie

Europäisch Technische Zulassung für StoTherm Wood

eta

Als erstes System am Markt erhielt StoTherm Wood die Europäisch Technische Zulassung (ETA). Die Zulassungen stehen unter folgenden Links zum Download verfügbar.