Zurück

StoColor X-black

flumroc

Das Phänomen ist allgemein bekannt: Dunkle Oberflächen wirken bei direkter Sonneneinstrahlung wie ein Hitzemagnet, da sie das auftreffende Sonnenlicht absorbieren und es in Wärme umwandeln, während helle Oberflächen den Grossteil der eingestrahlten Energie reflektieren.


Intelligente Farbe für dunkle Fassaden

StoColor X-black hebt thermische Grenzen bei der farblichen Gestaltung von Gebäuden nahezu auf. Aufgeheizte Fassaden, Rissbildung oder Bauteilausdehnung, als mögliche Folgen hoher Temperaturen, müssen nicht mehr sein.


Trendige Fassadengestaltung mit kräftigen Farbtönen

Mit StoColor X-black sind farbliche Begrenzungen praktisch aufgehoben. Auch kräftig getönte und schwarze Fassadenoberflächen sind problemlos möglich. Die Farbe auf Reinacrylatbasis ist in allen Farbtönen des StoColor Systems erhältlich und auf Anfrage in zahlreichen weiteren.


StoColor X-black auf einen Blick

  • Wärmereflektierende Fassadenfarbe auf Reinacrylatbasis mit NIR-Technologie (Nahinfrarotreflexion)
  • Im Gegensatz zu herkömmlichen Pigmenten bis 20%ige Temperaturreduktion an der Oberfläche
  • Durch Sonnenstrahlung verursachte Temperaturspitzen werden sicher unter 70 °C gehalten
  • In allen Farben des StoColor Systems tönbar und auf Anfrage in zahlreichen weiteren Farbtönen
  • In den Systemen StoTherm Classic und StoTherm PIR organisch auch HBW ≥ 10% möglich
  • Im System StoTherm Mineral Classic auch HBW ≥ 5% möglich
  • Auch als Renovierungsanstrich auf WDVS und monolithischen Baukörpern einsetzbar

Broschüre StoColor X-black

titelseite_xblack_0815

Intelligente Farbe für dunkle Fassaden

StoColor X-black

Produktinformationen, technische Merkblätter und Sicherheitsdatenblätter