Zurück

Schimmelpilztagung SPR/SMGV 2018

banner_1

Fachgerechte Behandlung von Schimmelpilzbefall

Mittwoch, 14. März 2018
Campus Sursee, Seminarzentrum, 6210 Sursee


Schimmelpilz ist das Schreckgespenst von Mietern, Hauseigentümern und Immobilienverwaltern. Und im Ernstfall wird das eigentlich sachliche Problem schnell zur emotionalen Tragödie. Dabei geht vergessen: Schimmelpilzbefall kann fachgerecht saniert werden.


An der dritten Schimmelpilztagung vom 14. März 2018 informieren der Verband Schimmelpilz- und Raumgiftsanierung (SPR Schweiz) und der Schweizerische Maler- und Gipserunternehmer-Verband (SMGV) im Campus Sursee über Ursachen und Folgen von Schimmelpilzbefall und zeigen Lösungswege zur vorschriftsgemässen Sanierung auf.

Neben fachlichen Fragestellungen beleuchten die Experten zudem mögliche gesundheitliche Auswirkungen und zeigen auf, wie ein Konflikt zwischen Vermieter und Mieter verhindert werden kann. Dabei wird der Fokus auf versicherungstechnische Aspekte gelegt. Abschliessend verschaffen Praxisbeispiele der Schlichtungsbehörde einen Eindruck von rechtlichen Auseinandersetzungen, die im Interesse aller Beteiligten nach Möglichkeit umgangen werden sollten.

Weitere Informationen

Detaillierte Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie im folgenden Flyer.