Zurück

Tunnel Eyholz mit Tunnelbeschichtungssystemen von Sto

bild_eyholz_tunnel

Der Verkehr rund um Visp im Wallis wird künftig durch die Autobahn A9 mit dem 4.25 km langen Tunnel Eyholz spürbar entlastet. Die Eröffnung dieses Grossprojektes, als Teil der Südumfahrung von Visp steht kurz bevor. Insgesamt wurden 670 Millionen Franken für diesen Tunnel investiert.


Für den Oberflächenschutz wurden hochwertige Tunnel-Beschichtungssysteme der Sto eingesetzt (StoCrete TF 300 und StoPox WL 50). Die von der ARGE Trauffer AG Bautenschutz und SikaBau AG applizierte Tunnelbeschichtung trägt dabei wesentlich zum Aussehen, Fahrkomfort und zur Verkehrssicherheit bei.

Detailinformationen

Die Autobahn A9 im Überblick