Zurück

StoColl Mineral HP - Mineralischer Hochleistungs-Klebemörtel für den Holzbau

20221

Holz- und Plattenwerkstoffe nehmen als Untergründe für die Applikation von Wärmedämm-Verbundsystemen stetig zu. Dies können z. B. Anbauten, Aufstockungen oder Attikakonstruktionen sein. Dispersionskleber sind auf diesen ebenen Untergründen immer die Kleber der ersten Wahl. Aber auch die Dispersionskleber kommen in manchen Situationen mit einigen Baustellenbedingungen nur schwer zurecht.

Die Lösung:
Mineralischer Hochleistungskleber StoColl Mineral HP

Ist ein höherer Kleberauftag (<2 cm) aufgrund eines unebenen Untergrundes notwendig, kann ab sofort auf Holz- und Plattenwerkstoffen mit StoColl Mineral HP geholfen werden. Auch die schnellere Trocknung bei feuchtkalter Witterung spricht in den Übergangszeiten für die Produktneuheit. Im folgenden finden Sie einen Überblick über Anwendung und Eigenschaften von StoColl Mineral HP:


Anwendung

  • aussen und innen
  • im Holzbau
  • zum Verkleben von EPS- und Mineralwolle-Dämmplatten auf Holz-, Plattenwerkstoffen und Massivholz sowie mineralischen und organischen Untergründen
  • als Klebemörtel für StoTherm Classic®, StoTherm Vario und StoTherm Mineral
  • geeignet zur Verklebung im Sockelbereich auf Bitumendickbeschichtung StoMurisol BD 1K

Eigenschaften

  • extrem gute Haftung auf einer Vielzahl schwachsaugenden Untergründen
  • universelle Anwendung für viele zugelassene Systeme im Holzbau
  • nichtbrennbar (A2, s1-d0) - für ein brandsicheres, nichtbrennbares Wärmedämm-Verbundsystem im mehrgeschosssigen Holzbau
  • angenehme Verarbeitung - sehr gutes Standvermögen und Aufziehverhalten
  • 60 Minuten Verarbeitungszeit, nach 24-48 Stunden überarbeitbar
  • hohe Nassklebekraft - haftet bereits sehr gut im nassen Stand

Produktinformationen

Die detaillierten Produktinformationen, Technischen Merkblätter usw. finden Sie unter nachfolgendem Link.

Broschüre StoColl Mineral HP

stocoll_mineral_hp_07_18_de_web

Mineralischer HochleistungsKlebemörtel für den Holzbau mit guten Verarbeitungseigenschaften

Kontakt

Haben Sie Fragen? Ihr zuständiger Verkaufsberater hilft Ihnen gerne weiter.