Hinweis: Sie nutzen den Internet Explorer 11. Da es bei diesem Browser zu Darstellungsfehlern kommen kann, empfehlen wir die Nutzung eines Browsers wie Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari

Zurück

Hohe Verarbeitungssicherheit bei der Montage von StoVentec-Trägerplatten

verschraubung_ventecplatten

Bei der Montage der Trägerplatten in den fugenlosen StoVentec-Systemen kann man im Zuge der Verarbeitung immer wieder beobachten, dass die Schrauben zu weit in die Putzträgerplatte eingedreht werden. Der Schraubenteller sollte die Platte in der Struktur nicht beschädigen. Dies führt zu einer Verringerung der Schrauben-Durchzugskräfte.

Unsere Lösung: Das neue Sto-Fassadenschrauben Montagetool

Zur Vermeidung von fehlerhaften Montagen und damit der Erhöhung der Verarbeitungssicherheit wurde das Sto-Fassadenschrauben Montagetool entwickelt. Dabei handelt es sich um einen Bit mit einem Setztiefenanschlag der sogenannten „Glocke“.

sto_fassadenschrauben_montagetool

Produktinformationen

Detailinformationen zum Sto-Fassadenschrauben Montagetool finden Sie auf der Produktseite.