Fast Track- und Quick Set-Technologie

Wie Fassaden dank Sto trotz nasskaltem Wetter fertig werden

Schmuddelwetter hat zweimal im Jahr Saison: In den Übergangszeiten vom Herbst zum Winter und vom Winter zum Frühjahr. Hier verkürzt nasskalte Witterung zusätzlich die Zeit, in der an der Fassade gearbeitet werden kann.

Mit den richtigen Technologien starten Handwerksbetriebe im Frühling früher und arbeiten im Herbst länger. Die Lösung heisst: QS- und FT-Produkte. Bis zu 70 Tage wird die Baustellen-Saison dadurch verlängert!

Erfahren Sie mehr zu unserer FastTrack (FT)-Technologie für mineralische Produkte und zur QuickSet (QS)-Technologie für organische Produkte.

Mehr zur QS-/FT-Technologie

Zur Broschüre "Was steckt hinter 70 Tagen Zeitgewinn?"

Neu erhältlich : StoAdditiv QS

32807_de_de

Verlängern Sie die Baustellen-Saison um bis zu 70 Tage im Jahr! Mit dem neuen QuickSet-Additiv für Fassadenfarben und Betonschutzanstriche entscheiden Sie spontan, ob eine besonders schnelle Trocknung nötig ist und sparen somit Zeit und Nerven